Gastgeber

Josef & Susanne

Herzlich Willkommen

Wir – Josef und Susanne – leben und arbeiten in Dornbirn, der nächst größeren Stadt in Vorarlberg.

Vor ein paar Jahren entschlossen wir uns, selber zumindest die Wochenenden in der linken Hälfte des Ferienhauses zu verbringen. Und immer noch faszinieren uns die Blicke auf die Kanisfluh, die Rehe frühmorgens auf der Wiese, die wohltuende Ruhe und herrlich gemütlichen Abende, wenn der Ofen eine wohlige Wärme verströmt.

Und so ganz nebenbei können wir von hier aus bequem unseren sportlichen Interessen nachgehen.

Das sagen unsere Gäste

Feedback

Corona hatte es nicht möglich gemacht, unbeschwert zu verreisen. Doch wie wunderbar ist es, jetzt HIER AN DIESEM ORT zu sein!

Wir haben jede Minute genossen - vor allem die Ruhe, die Natur, unsere Zweisamkeit ohne Einsamkeit. Wir lesen hier im Gästebuch viel über den Weinkeller und den Obstkorb, was wir durchaus auch sehr geschätzt und genossen haben. Doch der größte Luxus ist die mit so viel Sorgfalt und Liebe gestaltete „Hütte“ mit diesem Ausblick!

Herzlichen Dank für diese tolle Woche.

Anette u. Klaus

27.07.2021

What a beautiful and peaceful place in the mountains.

The house is super clean, spacious and tastefully assembled. Our dog loved the little garden with a view to hang out after our daytime adventures outdoors. If you are looking for peace and quiet, hiking, nice views and good Food this Place is for you.

We highly recommend and hope to come back!

Yu & Miri

10.07.2021

​Lieber Josef,

wir danken Dir für den herzlichen Empfang auf eurer Hütte. Hier haben wir uns gleich wohl und zuhause gefühlt. Der Ofen hatte die Hütte schon so gemütlich warm gemacht, auf dem Tisch stand eine große Obstschale mit vielen verschiedenen Obstsorten. Das Highlight war jedoch diese unglaublich gemütliche Couch, auf die man sich nach dem Wandern besonders freut.

Die Natur hier ist so ruhig, so friedlich, dass man einmal richtig durchatmen und entspannen kann. Wir hatten sogar noch so schönes Wetter, dass wir draußen auf der Wiese liegen und lesen konnten. Um uns herum die schönen bunten Herbstfarben, die Kühe mit ihren Glocken und die frische Bergluft.

Wir hätten so gerne Deine Empfehlungen wahrgenommen, wären in die Pizzeria gefahren, von der Du uns erzählt hast und hätten ein paar Liköre in Bizau gekauft. Leider hat uns Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Umso mehr konnten wir jedoch die idyllische Ruhe und auch Einsamkeit hier oben genießen. Wir waren viel wandern und haben Abends Deine Weine genossen. Wir danken Dir für die schöne Zeit hier und für die Leidenschaft in allen Details!

Danke dass wir auch unseren Hunden hier eine so schöne Zeit schenken konnten und alle drei herzlich willkommen waren. Wir kommen bestimmt wieder, wenn wir nochmal diese Ruhe suchen!

Dana & Daniel mit Lovis, Nora und Ava

02.11.2020